Fishing King NRW – Garantierter Erfolg für die Fischerprüfung
(1 Kundenrezension)

ab 127,00 

Fishing King NRW ist ein Online Kurs, der dir alles rund um das Fischen beibringt. Mit Hilfe von Videos, Übungsfragen, Rutenbausimulator und Probeprüfungen kannst du an der Fischerprüfung fast nicht scheitern. Du wirst über jedes kleine Detail genaustens informiert und wirst schnell deine Zweifel und Ängste los. Hier erfährst du alle weiteren Informationen:

  • Für jede Frau oder jeden Mann der gerne legal Fischen gehen möchte
  • Von dem Fishing King Team
  • Mit Fishing King NRW kannst du einfach und ohne grossen Aufwand online für deine Fischerprüfung lernen
  • Für alle die keine Zeit haben Präsenzveranstaltungen zu besuchen und lieber online sowie flexibel lernen möchten
  • 24 Stunden Zugriff, auch um 2 Uhr nachts!
  • Nach dem Kauf sofort zugänglich
  • 69 professionelle HD-Videos zu allen wichtigen Themen
  • Benötigt werden lediglich einen PC oder Laptop mit einer funktionierenden Internetverbindung
  • Doppelte Geld-zurück-Garantie
Artikelnummer: 1967 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Falls du schon immer einmal in NRW fischen gehen wolltest, dir jedoch die Zeit für mehrere vorgegebene Präsenzkurse fehlte, ist Fishing King NRW genau das richtige für dich. Dieser Online Kurs unterstützt dich dabei, alles rund ums Fischen zu lernen und somit bei bestandener Prüfung legal fischen zu können.

 

Fishing King NRW

Der Online Kurs Fishing-King ist ein zertifizierter Schulungsanbieter, welcher mit Fischereiverbänden von NRW zusammenarbeitet um dich so gut wie möglich auf die Fischerprüfung vorzubereiten. Durch die offiziell anerkannten Prüfungsinhalte und den verschiedenen Lernmethoden, kannst du dir alles Wichtige rund ums Fischen spielend einfach merken.

Ausserdem kannst du die Inhalte entweder am Laptop oder an deinem Handy (mithilfe einer App) lernen. Durch Fishing-King ist eine neue Art zu lernen entstanden und du kannst auf die unflexiblen und langwierigen offline Präsenzkurse verzichten.

 

Warum NRW geeignet zum Fischen ist

In Nordrhein-Westfalen kann man ausgezeichnet angeln. Du findest dort viele Teiche, Flüsse, Kanäle, Seen und andere Gewässer. Zum Beispiel ist die Lippe oder Weser ein guter Ort um ruhig und ungestört zu angeln. Auch der Dortmund-Ems-Kanal bietet mit seinem Kanalnetz (mit seinen Wasserstrassen) super Plätze zum Angeln. Doch Vorsicht, für das Angeln benötigst du einen Fischereischein, ansonsten könnte es verheerende Folgen für dich haben.

Auch ein Fischereischein alleine berechtigt einem nicht automatisch dazu, nach Lust und Laune und an jedem beliebigen Ort zu angeln. An manchen Orten schon, dort reicht ein Fischereischein aus. Doch meistens benötigst du einen Erlaubnisschein (Gewässerkarten) für eine bestimmte Region. Solche Scheine findest du bei Angelgeräte-Händler, Zooläden, Online oder an sonstigen Orten. Du musst lediglich deinen Fischereischein vorweisen um ihn kaufen zu können.

Oft ist es leider so, dass die schönsten Orte den Angelvereinen unterstehen und diese nicht mit einer Gewässerkarte zugänglich gemacht werden können. Es lohnt sich also, einem Angelverein beizutreten. Weitere Informationen findest du natürlich auch im Online Kurs von Fishing-King. Es spielt also keine Rolle, wenn du noch überhaupt keine Ahnung davon hast, wo du angeln gehen darfst und wo nicht.

 

Wie du mit Fishing King NRW zu deinem Angelschein kommst

Sobald du den Online Kurs erworben hast, bekommst du die Zugangsdaten per Mail zugeschickt. Du kannst dich dann am Laptop sowie am Handy mit denselben Daten anmelden.

Du solltest jedoch hauptsächlich am Laptop oder PC lernen und die App als Ergänzung sehen, da dort nicht ganz alle Inhalte vorhanden sind und der Fortschritt nicht mit dem Laptop synchronisiert werden kann. Zudem kannst du die Praxis in einem Wochenendkurs lernen (freiwillig!).

Wenn du dir einmal das gesamte Wissen angeeignet hast, kannst du dein Können mittels Probeprüfungen unter Beweis stellen. Bevor du diese nämlich nicht bestanden hast, kannst du dich auch nicht für die wirkliche Angelprüfung anmelden. Übe also so lange weiter, bis du diese mit Bravour bestehst. Anschliessend wird dir dann ein Zertifikat ausgestellt, welches beweist, dass du den Fishing-King Kurs erfolgreich bestanden hast.

Des Weiteren hilft dir Fishing-King bei der Anmeldung für die Angelprüfung. Du findest in deinem Online Kurs ein Video, welches dir genau erklärt, wie du dich anmelden kannst. Zudem sind auch Videos über die Prüfungsinhalte und den Ablauf vorhanden.

Prüfungsanmeldung
In diesem Video wird dir gezeigt, wie du dich für die Prüfung anmelden kannst

 

Wenn du dann den für dich passenden Prüfungstermin gefunden hast, wird deinem Angelschein nichts mehr im Weg stehen. Solltest du jedoch wider Erwartens die Prüfung nicht bestehen hast du eine Absicherung.

Kein Risiko für dich

Da Fishing-King von seinem Online Kurs überzeugt ist und die Erfolgsquote bei über 99% liegt, bekommst du das doppelte von deinem Geld zurück, solltest du die Prüfung nicht bestehen. Obendrauf wird der Zugang zu deinem Online Kurs verlängert und bleibt bis zu deinem nächsten Prüfungstermin bestehen.

Wenn du nach dem Kauf und innerhalb von 14 Tagen merkst, dass Fishing-King doch nicht eine gute Lernmethode für dich ist, kannst du den Kurs ohne Angabe von Gründen zurückgeben und erhältst den gesamten Kaufpreis zurück!

Du musst also nichts abwägen, sondern kannst jetzt mit dem Online Kurs beginnen.

 

Die passende App zu Fishing-King

Wenn du nicht nur von zu Hause aus und am Laptop lernen möchtest, kannst du dir die App von Fishing-King downloaden. Diese kannst du von überall aus verwenden und dir so die Inhalte noch besser einprägen. Das geniale ist, du benötigst für die App nicht einmal eine Internetverbindung.

Die App ist in drei Rubriken aufgeteilt: Akademie, Probeprüfung und Statistik.

Akademie

In der Akademie hast du Zugriff auf die 360 Übungsfragen. Diese sind in die genau gleichen Themen wie an der Fischerprüfung aufgeteilt. Ausserdem kannst du immer sehen, wie viele du bereits beantwortet hast, welche richtig und welche falsch waren.

Auch auf die Fischbilder hast du mit der App Zugriff und musst jeweils zum Bild den passenden Fischnamen schreiben.

Zusätzlich kannst du dich mit Hilfe von der Rubrik «Rutenbau» weiter im Zusammenbau von Ruten üben.

Probeprüfung

Hier findest du dieselben Probeprüfungen wie am Laptop. Jede ist anders aufgebaut und fordert dich aufs Neue. Am Anfang ist nur die erste Freigeschaltet. Konntest du sie bestehen, wird die nächste geöffnet und so weiter. Die Probeprüfung ist eine perfekte Simulation zur echten Prüfung und beinhaltet auch zu jedem Themengebiet 10 Fragen. Bist du alle Fragen durch, kannst du den Test abgeben und bekommst umgehend dein Ergebnis.

Statistik

In dieser Rubrik hast du den totalen Überblick über deine bereits gelernten und bearbeiteten Inhalte. Du siehst hier bei der Fischbestimmung, Übungsfragen und dem Rutenbau ganz genau, wie viele Fragen falsch und wie viele richtig beantwortet wurden. Ausserdem kannst du deinen gesamten Fortschritt zurücksetzen.

Beachte: Du solltest die App nur als Ergänzung sehen und nicht nur damit lernen, sondern auch am Laptop. Denn auf der App hast du keinen Zugriff auf die wichtigen Videos und sonstige Inhalte.

Fishing-King App
Mit der Fishing-King App kannst du auch offline lernen.

Der praktische Kombikurs

Wenn du möchtest, kannst du den Kombikurs von Fishing-King absolvieren. Dies beinhaltet das online Lernprogramm und einen Wochenendkurs. Er kann dir dabei behilflich sein, das gelernte zu vertiefen und noch mehr zu visualisieren. Er ist jedoch nicht obligatorisch. Entscheidest du dich dafür, kannst du den praktischen Kurs bei einem Ausbilder eines Landesfischereiverbandes besuchen.

Die Inhalte des praktischen Kombikurses:

  • Fische waidgerecht versorgen
  • Waidgerechte Aufbau von Angelruten und Techniken (kommt an der Prüfung)
  • Wichtige Wurftechniken

Das und vieles mehr wird dir am praktischen Kombikurs gezeigt. Du kannst aber auch nur mit dem Online Kurs auf die Prüfung lernen und wirst auch dadurch bestens vorbereitet sein.

Wenn du lieber offline Dinge anpackst und mit deinen Händen arbeiten möchtest um zu lernen, solltest du den Kombikurs kaufen.

 

Prüfungsinhalte von NRW

Anders als in anderen Bundesländern besteht die Fischerprüfung in NRW aus 3 Teilen. Folgendes wird dich erwarten:

1. Teil: Theorie-Prüfung

Die Theorie-Prüfung ist in 6 Schwerpunktgebiete aufgeteilt: Spezielle Fischkunde, Allgemeine Fischkunde, Gerätekunde, Gewässerkunde & Fischhege, Tier- und Naturschutz sowie Umweltschutz und die Gerätekunde. Aus diesen Themen wurden insgesamt 360 Fragen generiert. Von diesen 360 Fragen werden dir insgesamt 60 gestellt (10 je Themengebiet). Hast du mindestens 45 Fragen (6 aus jedem Gebiet) richtig beantwortet, hast du diesen Teil bestanden. Dafür hast du 60 Minuten Zeit.

2. Teil: Fische, Neunaugen und Krebse benennen und erkennen

Insgesamt gibt es 49 Fischbilder, welche du vor der Prüfung lernen musst. Dies auch mit Hilfe des Online Kurses. Dazu gehst du in der Akademie einfach auf die Rubrik Fischbestimmung und klickst auf den Button «zu den Fischen».

Übersicht Fischbestimmung
Mit der Online Akademie kannst du die verschiedenen Fischarten einfach lernen

 

Dort siehst du je ein Bild pro Fischart und kannst sie dir so leichter einprägen.

Fishing King NRW Fischbestimmung
Einfaches einprägen von Fischarten durch Grafiken

 

An der Prüfung werden dir dann 6 zufällig ausgewählte Fischbilder gezeigt und du musst davon mindestens 4 richtig erkennen und benennen können.

3. Teil: Unterschiedliche Angelruten/Angeltechniken Waidgerecht zusammenbauen

Wenn du zur Prüfung gehst, solltest du über 10 mögliche Ruten bescheid wissen und sie waidgerecht zusammenbauen können. Keine Angst, du musst nicht alle 10 zusammenbauen, sondern lediglich eine. Auch hier wirst du mit dem Online Kurs optimal darauf vorbereitet. Dir steht nämlich ein Gerätebausimulator zur Verfügung mit dem du so viel üben kannst wie du möchtest.

Fishing King NRW Gerätebausimulator
Mit dem Gerätebausimulator kannst du alle Ruten zusammenbauen

Zusätzlich kannst du dir viele HD-Videos zu diesem Thema ansehen und es dir damit bestmöglich visualisieren.

Je nachdem, musst du die Rute ganz und mit allen notwenigen Knoten montieren oder einfach alle Teile welche nötig sind, in der richtigen Reihenfolge anordnen.

Falls du einen der drei Teile nicht bestehen solltest, kannst du ihn im Normalfall zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen.

 

Die Voraussetzungen für die Fischerprüfung

Für die Fischerprüfung ist es wichtig, dass du über folgende Dinge bescheid weisst und diese einhältst:

  • Wenn du die Fischerprüfung ablegen möchtest, musst du mindestens 13 Jahre alt sein. Jedoch bekommst du nur den Jugendfischereischein, welcher auch ohne Prüfung erhältlich ist. Mit 14 Jahren erhältst du dann den Fischereischein ohne Einschränkungen.
  • Beachte die Anmeldefrist. Diese muss mindestens 4 Wochen vor der Fischerprüfung eingehen und auf vorher bezahlt werden. Keine Panik, in der online Akademie findest du Videos, welche dir den Vorgang genaustens erklären.
  • Ohne Ausweis, keine Prüfung. Nimm ihn also unbedingt mit.

Ausserdem solltest du immer genügend funktionierende Stifte dabeihaben. Zur Absicherung und damit du einem Gleichgesinnten aushelfen könntest 😉

 

Die Kosten für die Prüfung in NRW

Für die Prüfung musst du 50 Euro bezahlen. Auch für Kinder und Jugendliche ist es derselbe Betrag.

Wenn du dich einmal angemeldet hast, bekommst du kurze Zeit später alle Informationen über den Prüfungstag. Falls es dir nicht möglich ist, die Fischerprüfung in deiner Heimatstadt oder deinem Heimatkreis zu absolvieren, kannst du eine Ausnahmegenehmigung verlangen. Diese bekommst du bei der Fischereibehörde. Danach kannst du die Fischerprüfung an einem anderen Ort in NRW ablegen. Jedoch kostet dich das noch 15 Euro zusätzlich.

Achtung: Du musst eine gute Erklärung haben, warum du die Prüfung nicht bei deiner zuständigen Prüfungsstelle ablegen kannst.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis Fishing King NRW

Fishing King NRW kostet insgesamt 127 Euro und der Kombikurs 147 Euro. Wenn man bedenkt, dass man sich damit viel Zeit und stress erspart, da der Online Kurs sehr flexibel ist, kann man über den Preis nicht meckern. Zudem hast du wie bereits oben erwähnt eine doppelte Garantie. Mit anderen Worten, mit Fishing King NRW gehst du keinerlei Risiko ein.

Sollten sich deine Freunde oder deine Familie ebenfalls für den Online Kurs interessieren bringt dies nur Vorteile. Denn du kannst pro gekauftem Online Kurs 10 Euro sparen. Sende dazu einfach alle involvierten E-Mail-Adressen an Fishing-King und jeder der beteiligten bekommt einen Nachlass von 10 Euro.

Hier bekommst du eine Auflistung aller Kosten, welche auf dich zukommen werden:

Kosten für die verschiedenen Kurse:

  • Vorbereitung-Praxiskurs – ca. 100 bis 150 Euro
  • Fishing-King-Onlinekurs – 127 Euro
  • Fishing-King-Kombikurs – 147 Euro

Kosten für die Prüfung:

  • Amtliche Prüfungsgebühr – 50 Euro
  • Evtl. Antrag aus Ausnahmegenehmigung – 15 Euro
  • Wiederholung der praktischen Prüfung – 30 Euro

Kosten für die Ausstellung des Fischereischeins

  • Fischereischein für 1 Jahr – 16 Euro
  • Fischereischein für 5 Jahre – 48 Euro
  • Jugendfischereischein – 8 Euro

Du kannst dir also ausrechnen, wie teuer dir das gesamte Fischen kommen wird.

Fishing King NRW
Mit Fishing King NRW wird die Fischerprüfung ein Kinderspiel

 

Angeln ohne Angelschein

Du solltest nie ohne Angelschein fischen gehen und denken es kommt sowieso nie jemand dahinter. Solltest du nämlich einmal erwischt werden, können dir saftige Strafen drohen. Das heisst du wirst bestimmt Bussgeld zahlen müssen, welches bis zu 5000 Euro betragen könnte. In Schlimmen Fällen kann dir bis zu zwei Jahren Freiheitsentzug drohen.

Gehe also lieber auf Nummer sicher und kaufe dir den Online Kurs für ein paar Euro anstatt das vielfache davon für Nichts zu verlieren.

Eine Ausnahme besteht jedoch. Falls du nicht aus Deutschland bist und du dich weniger als 3 Monate dort aufhältst, kannst du für diese Zeit ohne die Fischerprüfung einen Fischereischein beantragen. Aber du musst ausweisen können, dass du über genügend Expertise in diesem Bereich besitzt, um bewusst angeln zu gehen.

 

Angeln mit Angelschein

Hast du einmal den Angelschein (Fischereischein) kannst du normalerweise nicht nur in NRW, sondern auch in ganz Deutschland angeln. Vorausgesetzt, du besitzt die dazugehörige Gewässerkarte.

Solltest du jedoch umziehen, musst du dich versichern, dass dein Fischereischein auch bei dem neuen Bundesland anerkannt ist. Denn nicht alle haben dieselben Anforderungen.

 

Jugendliche Angler

Falls dein Sohn oder deine Tochter angeln gehen möchte ist das kein Problem. Sind sie zwischen 10 und 16 Jahre alt, können sie bei der zuständigen Behörde einen Jugendfischereischein verlangen. Dies berechtigt jedoch nicht zum alleinigen Angeln, sondern nur in Begleitung eines Fischereischeininhabers.

Ab 14 Jahren kann man die Fischerprüfung ablegen und dann den Fischereischein erhalten. Sind die Kinder unter 10 Jahre alt, können sie zum Angeln mitgenommen werden, dürfen jedoch den gefangenen Fisch nicht weiter versorgen.

 

FAQ

Nachfolgend werden die wichtigsten Fragen beantwortet:

  • Ich spreche kein Deutsch, gibt es trotzdem eine Möglichkeit?
    Da die Prüfung nur auf Deutsch absolviert werden kann, musst du bei deiner Fischereibehörde nach Alternativen fragen. Je nachdem kannst du einen Dolmetscher oder sonstiges zu Hilfe ziehen.
  • Ich habe die Fischerprüfung bestanden, wie bekomme ich den Fischereischein?
    Sobald du die Fischerprüfung bestanden hast, wird dir ein individuelles Prüfungszeugnis ausgestellt. Mit diesem kannst du dir bei der Gemeinde einen Fischereischein machen lassen. Du benötigst das Prüfungszeugnis plus ein Passbild, damit der Angelschein ausgestellt wird.
  • Was benötige ich um in NRW legal angeln zu dürfen?
    Du brauchst deinen Fischereischein und einen Erlaubnisschein für das jeweilige Gewässer.
  • Ist es möglich die Fischerprüfung nicht in NRW abzulegen?
    Nein. Wenn du in NRW gemeldet bist, musst du die Prüfung auch dort absolvieren.
  • Wird mir trotz Behinderung geholfen?
    Ja. Kontaktiere dazu einfach den Support und du wirst während dem lernen und falls benötigt sogar während der Fischerprüfung unterstützt.
  • Wie lange benötige ich um mir alle Inhalte des Online Kurses zu erarbeiten?
    Wenn du jeden Tag etwa eine halbe Stunde bis eine Stunde investierst, kannst du es in mehr oder weniger 4 Wochen schaffen. Natürlich kannst du auch alles in wenigen Tagen durcharbeiten oder dir noch mehr Zeit lassen. Der Online Kurs bleibt solange bestehen, bis du den Angelschein in den Händen hältst.

Solltest du weitere Fragen haben, zögere nicht und kontaktiere den Support von Fishing-King.

 

Das Fishing-King Team

Dank dem Fishing-King Team konnten bereits über 30.000 Angler erfolgreich ihre Prüfung bestehen und nun alleine oder mit Freunden angeln gehen. Das Team hat sehr viel Arbeit in den Aufbau des Online Kurses gesteckt und ermöglicht, dass durch die vermittelten Inhalte, Videos sowie Übungen eine Erfolgsquote von 99,6% besteht.

Fishing-King ist nicht nur wichtig, dass möglichst viele die Prüfung bestehen und angeln können, sondern möchte auch nachhaltige Werte vermitteln. Es ist wichtig, dass die verschiedenen Arten bestehen bleiben und keine Überfischung herrscht. Das Fischen soll fortbestehen und auch noch in 10 Jahren und später möglich sein.

Zudem bietet das Fishing-King Team einen Umfangreichen Support, den du jederzeit kontaktieren kannst. Dabei spielt es keine Rolle ob per Mail oder per Telefon.

Fishing-King Team
Das Fishing-King Team

Siegel

1 Bewertung für Fishing King NRW – Garantierter Erfolg für die Fischerprüfung

  1. Basti

    Ich kann Fishing-King uneingeschränkt weiterempfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produktvideo